Rundenkämpfe 2. Quartal 2024

Die folgende Disziplinen werden unter der Leitung der jeweils in der Einteilung genannten Rundenkampfleiter im zweiten Quartal 2024 durchgeführt:

Alle weiteren Details, wie die Ausschreibung, Einteilung und die Ergebnisse findet Ihr hier: Rundenkämpfe Q2 2024

Grundlehrgang Wiederladen SGK

Die Schützengemeinschaft Kaiserslautern plant nach über 10 Jahren wieder einen Grundlehrgang im Wiederladen und Vorderladerschießen anzubieten. Der Lehrgang wird durch Herrn Hörig vom Pyro2000 durchgeführt und soll bei ausreichendem Interesse im Spätsommer/Herbst 2024 stattfinden.

Es sind mindestens 10 Teilnehmer erforderlich und die maximale Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt.

Der Kurs wird an drei Terminen stattfinden, z.B. donnerstagabends sowie freitags und samstags ganztägig mit anschließender Abschlussprüfung durch die Behörde. Wie genau die dreimalige Zusammenkunft mit anschließender Prüfung aussieht, kann erst nach Klärung durch Herrn Hörig mit der Behörde ca. 4 Wochen vor Kursbeginn bekannt gegeben werden.

Die Kosten für beide Lehrgangsmodule belaufen sich auf 180€ zzgl. 50€ Prüfungsgebühr.

Bei Interesse wird um verbindliche Anmeldung bei Alexander Jung unter 0163/9216467 gebeten.

Ergebnisse der Kreismeisterschaft

Hier präsentieren wir Zug um Zug die Ergebnisse der Kreismeisterschaften 2024 und gratulieren unseren Schützen schon jetzt für ihre guten Erfolge!

Außerdem herzliche Glückwünsche an die Schützenkönige und Pokalsieger, die zu gegebener Zeit unter folgendem Link präsentiert werden:

Lehrgang für „Waffensachkunde“

Ab 06.04.2024 um 10:00 Uhr findet beim SV Albisheim e.V. ein Lehrgang für Waffensachkunde/Waffenrecht gemäß §7 des Waffengesetzes statt.

Im Anschluss an den Waffensachkundelehrgang, am 23. April 2024 um 19.00, wird außerdem ein Lehrgang für „Verantwortliche Standaufsicht“ angeboten.

Anmeldungen bitte schriftlich über die Homepage www.schützenvereinalbisheim.de oder telefonisch bei Isabella Diemer (0176/82453287).

Nachruf Wolfgang Halbach

Unser Ehrenmitglied Wolfgang Halbach ist am 27.01.2024 im Alter von 85 Jahren verstorben.

Mit ihm verlieren wir einen Schützenbruder, der sich über alle Maßen für unseren Schießsport eingesetzt hat. Neben Ämtern in den Vereinen Alsenz und Rockenhausen war er von 1976 bis 1990 Jugendleiter im Schützenkreis. Das Amt des Beisitzers begleitete er von 1986 bis 1994, ab 1995 bis 2022 war er Schriftführer.

Im Jahre 2019 wurde er aufgrund seines großen Engagements zum Ehrenmitglied ernannt. Das Ehrenkreuz Sonderstufe vom Deutschen Schützenbund wurde ihm 2021 verliehen. Dabei handelt es sich um eine der höchsten Auszeichnungen, die vom DSB vergeben werden.

Nach der Wahl seines Nachfolgers arbeitete er nach wie vor im Vorstand des Schützenkreises mit. Er hat an jeder Sitzung teilgenommen und die Mitgliedsdaten und Ehrungen bearbeitet.

Er wird uns sehr fehlen und wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Beisetzung von Wolfgang Halbach findet am 15. Februar 2024 um 14:00 Uhr in Alsenz statt.

Ergebnisse Rundenkämpfe Q1

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

unter den folgenden Links und oben im entsprechenden Menüpunkt präsentieren wir euch die Ergebnisse der Frühjahrsrundenkämpfe. Die Daten werden im Laufe des Wettkampfs ständig ergänzt, also schaut gerne regelmäßig vorbei.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen erfolgreichen Wettkampf und „gut Schuss“!